KAPUZENSCHALS

 

 

Schalpuze: Mischung aus Schal und Kapuze

 

Scoodie: Mischung aus Scarf und Hoodie

 

Wie auch immer man sie nennen mag,

Diese angenehmen Begleiter sind  der Renner!

 

IM MOMENT SICH ALLE EXEMPLARE AUSVERKAUFT.

 

NEW ONES COMING SOON!


Kapuzenschal ROTKÄPPCHEN gehäkelt

Wenn die Tage draußen wieder kühler werden,
umhüllt man sich gerne mit etwas Warmem.

Dieser zauberhafte Kapuzenschal

ROTKÄPPCHEN mit WOLFSPFOTEN

begleitet Euch durch einen märchenhaften
Herbst und Winter!

Der "Scoodie " ( Mischung aus "Scarf and Hoodie " )
wurde aus verschiednen Acrylgarnen (teilweise mit Glitzer) und Effektgarn in Rottönen gehäkelt.
Die Kapuze ist angenehm weit und mit einer hübschen Umrandung verziert.

Der Schal selbst ist ca 180cm lang und lässt sich daher mollig um den Hals schlingen, an den Enden hat er zwei Taschen im Wolfspfoten-Look, die Eure Hände - offen getragen- warm halten.

Ein kleines Blümchenlabel aus snappap ziert das Ganze!

70% diverse Faserarten
30% Polyacryl

_Information über das "gefachte Effektgarn": _

Bei der industriellen Textilherstellung bleiben oft Restmengen auf den Konen übrig, die nicht mehr benötigt werden. Das Material gilt daher als „gebraucht“ obwohl es noch nie verarbeitet wurde.

Diese Reste werden mittels eines sogenannten „Wollwicklers“ zu neuen, wunderschönen Garnkreationen von individueller Farbgebung zusammengefügt. Das neu gewonnene Garn besteht aus einzelnen, dünnen Fäden, welche nicht miteinander verzwirnt (eingedreht), sondern "gefacht" (also "nebeneinander") gewickelt sind.
Es kann aus den verschiedensten Materialien zusammengesetzt sein (z.B.Baumwolle, Leinen, Acryl, Lurex,...usw) und bildet in seiner Gesamtheit der Einzelfäden ganz unterschiedliche und faszinierende Farbeffekte.
Es werden hierbei handelsübliche Materialien verwendet, deren Rohstoffgehalt und Zusammensetzung sich allerdings aufgrund fehlender Kennzeichnung leider nicht mehr genau nachvollziehen lassen.
Die EU-Textilkennzeichnungsverordnung besagt in Artikel 9 dass für Textilerzeugnisse, deren Zusammensetzung zum Zeitpunkt ihrer Herstellung schwierig zu bestimmen ist, die Bezeichnungen „diverse Faserarten“ oder „Erzeugnis unbestimmter Zusammensetzung“ verwendet werden dürfen.

Pflege: "Handmade loves handwash"
Das Schätzchen bevorzugt es, von hand gewaschen und liegend getrocknet zu werden, es kann aber ebenfalls bei 30 grad im Schonwaschgang gewaschen und bei 40 grad im Trockner getrocknet werden.

kapuzenschal handgemacht

39,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Kapuzenschal

" Rotkäppchen "



Kapuzenschal ELFENTRAUM

Kapuzenschal ELFENTRAUM

Dieser zauberhafte Kapuzenschal ist perfekt für kühle Abende

ELFENTRAUM

Dieser zarte, leichte Schal mit Kapuze begleitet dich an kühlen Sommerabenden, bis in den Herbst.

Er ist aus gefachtem Garn in hellen Rosa, Lila und Pastelltönen gehäkelt
Mit seiner Gesamtlänge von ca 2 Metern umschlingt er dich leicht und bequem.
Seine lange Zipfelkapuze gibt ihm einen individuellen Look.

Angesagtes Granny stripe Muster.

handgemachtes Unikat

Material:
100% diverse Faserarten

.


Information über das "gefachte Effektgarn"

Bei der industriellen Textilherstellung bleiben oft Restmengen auf den Konen übrig, die nicht mehr benötigt werden. Das Material gilt daher als „gebraucht“ obwohl es noch nie verarbeitet wurde.

Diese Reste werden mittels eines sogenannten „Wollwicklers“ zu neuen, wunderschönen Garnkreationen von individueller Farbgebung zusammengefügt. Das neu gewonnene Garn besteht aus einzelnen, dünnen Fäden, welche nicht miteinander verzwirnt (eingedreht), sondern "gefacht" (also "nebeneinander") gewickelt sind.
Es kann aus den verschiedensten Materialien zusammengesetzt sein (z.B.Baumwolle, Leinen, Acryl, Lurex,...usw) und bildet in seiner Gesamtheit der Einzelfäden ganz unterschiedliche und faszinierende Farbeffekte.
Es werden hierbei handelsübliche Materialien verwendet, deren Rohstoffgehalt und Zusammensetzung sich allerdings aufgrund fehlender Kennzeichnung leider nicht mehr genau nachvollziehen lassen.
Die EU-Textilkennzeichnungsverordnung besagt in Artikel 9 dass für Textilerzeugnisse, deren Zusammensetzung zum Zeitpunkt ihrer Herstellung schwierig zu bestimmen ist, die Bezeichnungen „diverse Faserarten“ oder „Erzeugnis unbestimmter Zusammensetzung“ verwendet werden dürfen.

 

Kapuzenschal handgemacht

36,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1


GALERIE

Kapuzenschal

" Elfentraum "

Kapuzenschal

" Rotkäppchen "



 

Information über das "gefachte Effektgarn"

Bei der industriellen Textilherstellung bleiben oft Restmengen auf den Konen übrig, die nicht mehr benötigt werden. Das Material gilt daher als „gebraucht“ obwohl es noch nie verarbeitet wurde.

Diese Reste werden mittels eines sogenannten „Wollwicklers“ zu neuen, wunderschönen Garnkreationen von individueller Farbgebung zusammengefügt. Das neu gewonnene Garn besteht aus einzelnen, dünnen Fäden, welche nicht miteinander verzwirnt (eingedreht), sondern "gefacht" (also "nebeneinander") gewickelt sind.
Es kann aus den verschiedensten Materialien zusammengesetzt sein (z.B.Baumwolle, Leinen, Acryl, Lurex,...usw) und bildet in seiner Gesamtheit der Einzelfäden ganz unterschiedliche und faszinierende Farbeffekte.
Es werden hierbei handelsübliche Materialien verwendet, deren Rohstoffgehalt und Zusammensetzung sich allerdings aufgrund fehlender Kennzeichnung leider nicht mehr genau nachvollziehen lassen.
Die EU-Textilkennzeichnungsverordnung besagt in Artikel 9 dass für Textilerzeugnisse, deren Zusammensetzung zum Zeitpunkt ihrer Herstellung schwierig zu bestimmen ist, die Bezeichnungen „diverse Faserarten“ oder „Erzeugnis unbestimmter Zusammensetzung“ verwendet werden dürfen.